Wenn Sie den Begriff „sexuell übertragbare Infektion“ hören, denken die meisten Menschen an ihre Genitalien. Aber raten Sie mal: Die Stelle, die etwa 5 cm weiter südlich liegt, ist nicht immun gegen STIs. Das stimmt, anale STIs gibt es wirklich. Im Folgenden erläutern Sexualmediziner alles, was Sie über anale STIs wissen müssen – einschließlich der Frage, wer sich auf sie ...

Sexuell übertragbare Infektionen und Krankheiten (STIs) werden nicht nur durch vaginalen oder analen Sex übertragen – jeder Haut-zu-Haut-Kontakt mit den Genitalien reicht aus, um eine STI auf den Partner zu übertragen. Das bedeutet, dass Oralsex mit dem Mund, den Lippen oder der Zunge ähnliche Risiken birgt wie andere sexuelle Aktivitäten. Die einzige Möglichkeit, das Risiko einer Übertragung zu verringern, ist ...

Was wollen Sie über Krebs wissen? Krebs ist ein Oberbegriff für eine große Gruppe von Krankheiten, die entstehen, wenn sich abnorme Zellen schnell teilen und auf andere Gewebe und Organe übergreifen. Krebs ist eine der häufigsten Todesursachen in der Welt. Krebswachstum und Metastasierung In einem gesunden Körper wachsen und teilen sich die Billionen von Zellen, aus denen er besteht, denn ...

Laut einer neuen Studie in der Fachzeitschrift Nature können Menschen mit der Delta-Variante das Virus fast zwei Tage lang übertragen, bevor irgendwelche Symptome auftreten. Die präsymptomatische Übertragung kann für fast 75 Prozent der Delta-Variante-Infektionen verantwortlich sein. Geimpfte Personen mit seltenen „Durchbruchsinfektionen“ können das Virus aufgrund einer erhöhten Viruslast ebenso leicht übertragen wie ungeimpfte Personen. E xperten sind der Meinung, dass ...